Leitlinie

Die m&i-Fachklinik Ichenhausen versteht sich als regionales Gesundheitszentrum, das akutmedizinische, rehabilitative, pflegerische und präventive Versorgung in ambulanter und stationärer Form anbietet.
Unser Auftrag - unsere Ziele

1. Unternehmensziel
  • Wir pflegen bestehende Kooperationen und bauen neue auf, um uns auf dem regionalen Gesundheitsmarkt zu positionieren. Auch künftig werden wir Spezialisierungen fokussieren und Neuerungen etablieren.
  • Wir gehen sorgfältig mit unseren personellen und materiellen Ressourcen um und setzen diese sinnvoll und optimal ein.
  • Die Beachtung der gebotenen Wirtschaftlichkeit und Nachhaltigkeit ist bei allen Entscheidungen eine feste Größe für unseren Unternehmenserfolg.
  • Qualitativ gute Ergebnisse sichern uns die Zufriedenheit aller internen und externen Kunden. Aus diesem Grund führen wir regelmäßige Patienten- und Mitarbeiterbefragungen durch.
  • Ein umfangreiches Qualitätsmanagementsystem dient zur stetigen Sicherung unserer hohen Qualitätsstandards. 
2. Patienten
  • Wir respektieren die Würde und Individualität unserer Patienten.
  • Wir sind für unsere Patienten und ihre Angehörigen kompetente Ansprechpartner. Unter Beachtung der gesetzlichen Rahmenbedingungen sind wir bestrebt, den Bedürfnissen der uns anvertrauten Patienten gerecht zu werden. Unser Ziel ist es, dem Patienten die größtmögliche Lebensqualität zurückzugeben.
  • Es ist uns ein Anliegen, dass sich Patienten, Besucher und Begleitpersonen in unserem Haus wohlfühlen.
3. Mitarbeiter
  • Wir fördern die Gesundheit, Stärken und Eigenverantwortung unserer Mitarbeiter. Das betriebliche Gesundheitsmanagement sowie Aus-, Fort-, und Weiterbildung stehen hierbei zur Verfügung.
  • Zielgerichtete Kommunikation, gegenseitige Wertschätzung und Unterstützung sehen wir als wesentlichen Bestandteil einer erfolgreichen Zusammenarbeit.
  • Wir gehen respektvoll miteinander um.
  • Wir fühlen uns zu hoher Qualität verpflichtet.
  • Unsere Prozesse richten wir zum Wohl unserer Patienten und Mitarbeiter aus.
  • Ideen und Verbesserungsvorschläge der Mitarbeiter sind uns wichtig. Sie werden im Rahmen des betrieblichen Vorschlagswesens aufgegriffen und - so weit wie möglich - umgesetzt. 
Festes Glied in einer starken Kette

Die m&i-Fachklinik Ichenhausen gehört zur m&i-Klinikgruppe Enzensberg, die in Deutschland 10 Fachkliniken und Gesundheitszentren betreibt.

Diese starke Gruppe hat dadurch einen Vorteil gegenüber einer einzelnen Klinik, dass sie die Herausforderungen des Marktes schneller erkennen und ständig erforderliche Verbesserungen auf einzelne Kliniken zügig übertragen kann. Durch eine enge Vernetzung und Kommunikation profitieren die einzelnen Standorte voneinander.

  • img
  • img
  • img
icon